Ich zeige Ihnen, wie Sie im Internet sehr viel Geld verdienen…“ – Ein Satz hinter dem oft leider nur heiße Luft steckt, manchmal auch reine Verzweiflung…

Erfolgreicher Internetmarketer oder Hochstapler?Mittlerweile gibt es im Internet sehr viele Menschen, die anderen Usern zeigen möchten, wie man im Internet Geld verdient. Folglich gibt es schon fast ein Überangebot an Informationen zum Thema Geld verdienen im Internet. Dahinter stecken die verschiedensten Systeme und Arten von Internet-Verdienst-Möglichkeiten und natürlich verschiedene Menschen, die diese Infos anbieten.

Wenn ich mir diese Websites manchmal anschaue, dann reichen meine spontanen Gedanken von „Wow…“ bis hin zu „Oje…“ – denn nicht alles was glänzt ist Gold und nicht alles was nach Gold aussieht, glänzt auch.

Wenn Sie auf diesen Blog gestoßen sind, dann waren Sie früher oder später selbst auf der Suche nach der Möglichkeit, im Internet Geld zu verdienen und sind auf diesem Weg auch sicherlich bereits über viele solcher Websites und Angebote gestoßen.

Ich wette mit Ihnen, dass Sie sich gleichzeitig auch immer gefragt haben, ob der Mensch, der dahinter steckt selbst überhaupt Geld im Internet verdient! Der „normale“ User erkennt die Wahrheit meist nicht und muss blind darauf vertrauen, dass es so ist oder sich eben selbst ein Bild vom Angebot machen.

Es ist oftmals sehr schwierig, wirklich herauszufinden, ob ein Internetmarketer wirklich erfolgreich ist und Geld im Internet verdient, wie er es Anderen zeigen möchte. Fakt ist aber, dass es sehr viele Menschen gibt, deren Aussagen nur heiße Luft sind. Sie wollen Anderen zeigen, wie man Geld im Internet verdient, doch selbst verdienen Sie keinen Cent. Sicherlich haben diese Leute versucht mit anderen Dingen Geld zu verdienen, doch aus purer Verzweiflung ist Ihnen dann nichts Besseres eingefallen, als einfach selbst ein Ebook zu schreiben, welches das publizieren soll, was man selbst nicht schafft: Nämlich im Internet erfolgreich zu sein.

Natürlich ist es sinnvoller, ein Info-Produkt zum Thema Geld verdienen im Internet von jemandem zu erwerben, der auch wirklich Ahnung von der Materie hat, der auch weiß, wovon er schreibt – der eben selbst erfolgreich Geld im Internet verdient. Denn nur ein erfolgreicher Marketer weiß, wie es funktioniert und kann diese Infos auch weitergeben. Jemand, der selbst keinen Cent im Internet verdient, der kann in eigenen Produkten lediglich Systeme und Anleitungen beschreiben, die offensichtlich nicht funktionieren, denn wenn er wüsste, wie es geht und seine beschriebenen Taktiken funktionieren würden, dann wäre er ja selbst erfolgreich damit – ein kleiner Teufelskreis.

Andererseits haben es wirklich erfolgreiche Internetmarketer aber auch schwer, es ihren Besuchern recht zu machen. Denn tun sie nichts weiter, als ihren Besuchern mitzuteilen, dass sie ihnen zeigen möchten, wie auch sie erfolgreich im Internet werden können, dann heißt es meist: „Beweis mir doch erst einmal, dass das Zeug auch funktioniert!“ oder „Wer sagt denn, dass du selbst damit Geld verdienst!“ – Und veröffentlicht der Anbieter zum Beispiel Screenshots seiner Geldeingänge in Form von Kontoauszügen oder Transaktionen, so heißt es wieder: „Die Abbilder kann man doch leicht fälschen!“ oder „Das ist doch manipuliert!“

Sehr oft liest und hört man auch Aussagen wie „Der verdient doch das Geld nur dadurch, dass er seine Infos verkauft…“ – Fakt ist aber, dass ein wirklich erfolgreicher Internetmarketer zwar sein Wissen weitergibt und sich dieses, wie jeder Autor und Publizist auch, bezahlen lässt und damit dann Geld verdient, doch gerade weil es im Internet so viele verschiedene Möglichkeiten gibt, Geld zu verdienen, ist es oft nur ein (kleiner) Teil dessen, was der Marketer insgesamt im Internet umsetzt.

Wenn Beweis-Screenshots der Einnahmen gefälscht werden können und das Weglassen solcher Abbilder das Fehlen von Beweisen bedeutet, wie kann ein Internetmarketer dann nachweisen, dass er tatsächlich weiß, wovon er spricht und schreibt und selbst wirklich Geld im Internet verdient?

Mit dieser Frage beschäftige ich mich schon seit Längerem, sowohl aus Sicht eines Internetmarketers, als auch aus User-Sicht. Da ich selbst schon viele gute Internetmarketer-Kollegen kennen gelernt habe, aber auch schon (ohne Namen zu nennen) viele Hochstapler und „Labertaschen“ kennen gelernt habe, nahm ich dies zum Anlass, meinen ersten Post dieses neuen Blogs dazu zu nutzen, Sie als Leser einfach mal einzubinden und Sie um Ihre Meinung zu bitten.

Was kann Ihrer Meinung nach ein Internetmarketer tun, um nachzuweisen, dass er selbst erfolgreich Geld im Internet verdient und somit weiß, wovon er berichtet?

Ich freue mich sehr auf Ihre Meinung dazu und die hoffentlich zahlreichen Kommentare.


Gratis-Report Geld verdienen im Internet


Dieser Beitrag gefällt Ihnen?
Dann abonnieren Sie meinen RSS feed und bleiben Sie auf dem Laufenden oder verfolgen Sie alle neuen Artikel kostenlos per Email!