Dass Google Adwords mittlerweile nicht wirklich mehr das Non-Plus-Ultra der targetierten Traffic-Generierung ist, sollte hinlänglich bekannt sein. In vielen Bereichen ist das System einfach mehr als an seine Kostengrenzen gestoßen.

In vielen Branchen finden derart sinnlose Preiskämpfe statt, die nicht selten zum finanziellen Ruin führen, wenn nicht rechtzeitig die Reißleine gezogen wird. So kostet ein Klick (!) auf eine Anzeige zur Keyword-Phrase „geld verdienen internet“ stolze 8,18 Euro.

Klickpreise bei Google Adwords für geld verdienen internet
Der Klickpreis der Phrase „geld verdienen internet“ liegt bei über 8,00 Euro

Natürlich sind das Schätzwerte, die u.a. das Google Keyword Tool ermittelt, doch die Abweichungen befinden sich in aller Regel im Bereich 1-2 Euro. Ein weiteres Beispiel für mittlerweile völlig überzogene Klickpreise bei Google Adwords ist die Phrase „private krankenversicherung vergleich„, die sogar fast 18,00 Euro pro Klick kostet:

Klickpreise bei Google Adwords für private krankenversicherung vergleich
„private krankenversicherung vergleich“ kostet sogar fast 18,00 Euro

Diese Beispiele machen deutlich, dass Google Adwords fast nur noch etwas für große Konzerne mit riesigen Budgets sinnvoll ist und selbst hier geht es scheinbar nur noch darum, die eigene Marke am Markt zu halten.

Deshalb müssen Sie neue, sehr viel effektivere Traffic-Wege erschließen, wie Facebook & Co! Mit seiner Möglichkeit ebenfalls gezielte Anzeigen zu schalten auf Klickbasis, bietet Facebook gegenüber Google ein Konkurrenz-System, welches zwar sehr ähnlich funktioniert, jedoch noch sehr viel günstiger ist und zudem sehr viel targetierter ist.

Aber der entscheidende Vorteil von Social Media und eben insbesondere Facebook ist der, dass Sie diese Art des Traffics auch absolut kostenlos generieren können. Wenn Sie sich vor Augen halten, welches Wachstum Facebook alleine in den letzten Monaten verzeichnen konnte, dann erkennen Sie das extreme Potential für Sie und Ihr Internet-Business!

Wie Facebook jederzeit Ihre Existenz ruinieren kann!

Aber das ganze birgt auch riesige Gefahren, denn Facebook kann Ihr Internet-Business und somit Ihre gesamte finanzielle Existenz jederzeit ruinieren – und das fast grundlos und willkürlich, wie auch divers Beispiele zeigen:

Immer wieder schreiben mich Leser und Kunden an oder lese ich in diversen Blogs und Foren von Usern, die Ihre Online-Geschäfte vor allem über Facebook abwickeln und sich dort mit der Zeit ein sehr großes Kontaktnetzwerk aufgebaut haben.

Diese Menschen schreiben mir, dass sie sehr fürchten, dass sie einmal unbewusst irgendeinen Fehler machen und Facebook ihren Account von heute auf morgen einfach sperrt oder gar löscht. Damit wären alle Kontakte weg – die Existenz umgehend zerstört!

Dass diese Ängste nicht unbegründet sind, zeigt u.a. ein recht berühmtes Beispiel, über das bereits vor etwa 2 Jahren auch Spiegel Online berichtete:

Das Portal berichtete damals über das Schicksal von Alicia Istanbul. Facebook löschte Ihren Account mit immerhin über 300 Kontakten, die sie sich mühsam über eine lange Zeit hinweg dort aufgebaut hatte. Alicia Istanbul wickelte entscheidende Teile ihres Schmuckgeschäfts über Facebook ab und hatte Facebook als einzige Kommunikationsmöglichkeit mit ihren Kunden und Interessenten.

Facebook hatte ihren Account ohne Vorwarnung von heute auf morgen plötzlich stillgelegt, was für Alicia Istanbul der finanzielle und existenzielle Ruin bedeutete, denn ihre Umsätze gingen sofort auf null herunter.

Grund dafür war wohl die Echt-Namen-Überprüfung von Facebook und so hatte die hierzu eingesetzte Software den echten Nachnamen von Alicia (Istanbul) für eine Fälschung gehalten und sperrte darauf hin den Account.

Einzelfall oder Horror-Szenario?

Jetzt glauben Sie vielleicht, dass die obige Geschichte doch ein Einzelfall sei und die gute Frau eben einfach nur Pech gehabt hat, dass die Google-Software so handelte aufgrund des Namens.

Doch man muss nur die Google-Suche anschmeißen und erkennt, welch ein Horror-Szenario das gerade dann bedeutet, wenn Sie – wie Alicia Istanbul – das enorme Potential von Facebook ausnutzen und Ihr Business über Facebook abwickeln.

So traf es auch die Bloggerin Melanie Unbekannt (!) aus demselben Grund. Ihr durchaus realer Nachname „Unbekannt“ war für Facebook Grund genug, ihr Profil einfach stillzulegen:

» Community-GAU: Facebook sperrt grundlos meinen Account

Weitere Beispiele gefälligst? Lesen Sie hier:

» Kaum dabei, schon gesperrt: Mein Facebook-Konto

» Na, hurra! Bei Facebook Konto gesperrt

Oftmals sind es Kleinigkeiten, die man aus Unwissenheit nicht beachtet und man verliert seinen Account. Wenn man jetzt entscheidende Teile seines Business über Facebook abwickelt, hat man unter Umständen ein riesiges Problem und muss um seine Existenz fürchten.

Selbstverständlich sollten Sie Ihr Business nach Facebook & Co ausrichten und die Macht des Social Media ausnutzen, doch Sie dürfen sich von diesen Plattformen eben niemals abhängig machen, denn was dann passiert, zeigt insbesondere das Beispiel Alicia Istanbul.

Wenn Sie den entscheidenden Fehler begehen und Facebook als ausschließliche Kommunikationsmöglichkeit mit und zu Ihrer Zielgruppe nutzen, dann müssen Sie jeden Tag, praktisch jede Minute, damit rechnen, alles zu verlieren!

Wie können Sie dieses Horror-Szenario verhindern?

Um auf Nummer sicher zu gehen und dieses Horror-Szenario zu verhindern, Ihr Business und damit Ihre finanzielle Existenz zu schützen und sich absolut unabhängig von Facebook & Co zu machen, müssen Sie wissen wie wirklich erfolgreiche Internetunternehmer Social Media nutzen!

Glauben Sie, dass große, etablierte und erfolgreiche sowie erfahrene Internetunternehmer (Internetmarketer & Co) massiv Social Media nutzen und sich dieser Gefahr bewusst aussetzen würden ohne etwas dagegen tun zu können? Wohl kaum!

Ein wichtiger Punkt ist, dass Sie so schnell und früh wie nur möglich alle Ihre Kontakte bei Facebook, aber auch Xing  und Twitter schützen, indem Sie diese aus diesen Plattformen praktisch herausziehen und sichern!

Und damit ist ganz sicher kein Datenbank-Backup gemeint, wie Sie es bei einem eigenen Blog durchführen können, denn so etwas ist hier nicht möglich. Wenn Facebook und Co Ihre Profile von einer auf die andere Minute abschalten, verlieren Sie alles, wenn Sie nicht von Beginn an dafür sorgen, sich unabhängig zu machen.

Wenn Sie Ihre finanzielle Existenz schützen möchten und dennoch die unbestrittene Macht von Social Media für sich und Ihr Business nutzen möchten, dann sollten Sie jetzt handeln, sonst kann es schon morgen zu spät sein und Sie verlieren alles!

In seinem sehr umfangreichen, 7-stündigen Intensiv-Kurs „The Power of Social Media 2.0“ geht Marcel Schlee unter anderem auf diese Problematik ein und zeigt u.a. wie Sie über Facebook, Twitter und Xing gezielt eine sehr große Email-Liste aufbauen!

Noch intensiver auf die Thematik des „Kontakt-Schutzes“ geht Thomas Klußmann in seinem extrem umfangreichen Paket „Geld verdienen mit Facebook“ ein und beschreibt hier gezielt Wege, mit denen Sie auch tatsächlich gezielt Geld mit Facebook verdienen, denn Marketing und Umsatz sind besonders bei Facebook zwei getrennte Thematiken!


Gratis-Report Geld verdienen im Internet


Dieser Beitrag gefällt Ihnen?
Dann abonnieren Sie meinen RSS feed und bleiben Sie auf dem Laufenden oder verfolgen Sie alle neuen Artikel kostenlos per Email!