Julian MurrellVor fast genau einem Jahr, am 19. August 2011, entschied das Landgericht Aschaffenburg, dass künftig auch auf Facebook-Seiten (Fanseiten) die sog. Impressumspflicht gilt. Das bedeutet, dass Betreiber einer Facebook-Seite auch dort direkt ein ordentliches Impressum zu hinterlegen haben, wie es auch für normale Websites gilt.

Wie so oft in solchen Fällen, kam in einigen Reihen sofort wieder Panik auf, während andere dem Ganzen gelassen entgegen sahen. Vielleicht zu gelassen, denn wie immer gab es auch hier kaum einen Mittelweg bzgl. der unterschiedlichen Reaktionen im Netz.

Vor einigen Tagen bekam ich eine Email von einem Kunden meines umfangreichen Online-Marketing-Videokurses, dem Webworker und Webdesigner Julian Murrell.

Darin berichtete er mir davon, dass wenige Tage zuvor einer seiner Kollegen – ebenfalls Webdesigner – kostenpflichtig abgemahnt wurde. Und tatsächlich ist derzeit wohl schon seit einigen Wochen eine echte Abmahnwelle aktiv, wie auch diverse andere Portale im Internet berichten.

Spontan habe ich mich mit Julian kurzgeschlossen und kamen zu der Idee, aus dieser Tatsache einen kleinen „Mini-Info-Artikel“ zu machen, den er mir dann im Zuge eines Gastbeitrags zukommen ließ.

Im Folgenden geht er kurz auf die Hintergründe ein und verweist zudem auf sein kostenloses Video, welches er erstellt hat und das zeigt, wie Sie sich vor einer Abmahnung schützen können und in nur 5 Minuten ein Impressum auf Ihren Facebookseiten implementieren.

Wichtig: Der nachfolgende Beitrag ersetzt natürlich keinerlei verbindliche Rechtsberatung, sondern besitzt lediglich informativen Charakter. Sowohl Julian, als auch ich, sind keine Rechtsanwälte.

Das Wort gehört Julian Murrell…

Achtung! Facebook Impressumspflicht, mein Kollege wurde abgemahnt!

Erst vor einigen Tagen habe ich bei einem Streifzug durch Facebook festgestellt, dass auf einem Großteil aller Facebook Fanseiten immer noch ein Impressum fehlt. Das ist problematisch, weil derzeit eine Abmahnwelle durch Deutschland geht. Davon betroffen sind Facebook Fanseiten Betreiber ohne deutlich sichtbar angebrachtes Impressum. Das Problem: Facebook bietet von Haus aus keine einfache Möglichkeit, ein Impressum auf der eigenen Fanseite anzubringen.

Facebook Impressum: Gerichtsurteil

Was für normale Webseiten gilt, trifft auch auf Facebook Fanseiten zu. Ein Impressum ist dort nicht erst seit heute Pflicht. Das Ganze geht auf eine Entscheidung vom Landgericht Aschaffenburg zurück. Am 19.08.2011 (Az. 2 HK O 54/11) wurde dort entschieden, dass eine Facebook Fanseite mit einem deutlich sichtbaren Impressum ausgestattet sein muss. Diese Regel gilt insbesondere dann, wenn jemand eine Facebook Fanseite als Unternehmer oder Freiberufler betreibt und darauf Werbung für sich und die eigenen Produkte oder Dienstleistungen macht.

Mein Webdesigner Kollege wurde abgemahnt

Vor zwei Wochen war es dann soweit. Ein guter Freund und Kollege von mir wurde abgemahnt. Warum? Weil er auf seiner Facebook Fanseite kein Impressum hatte. Am Telefon nannte mein Kollege mir auch gleich die Firma, die für eine derzeitige Massenabmahnwelle verantwortlich ist. Es handelt sich hierbei um die Binary Services GmbH mit Sitz in Bayern.

Ein Impressum in der Infobox genügt nicht

Mein Kollege ärgerte sich, denn er hatte zuvor sämtliche vom Impressum geforderten Informationen in der kleinen Infobox von Facebook untergebracht. Das genügte jedoch nicht, um die Abmahnung zu verhindern. Damit steht also fest, dass auch auf einer Facebook Fanseite ein Impressum als solches gekennzeichnet werden muss.

Wie Sie sich schützen können

Noch am selben Tag als ich die Nachricht von meinem Webdesigner Kollegen erfuhr, suchte ich nach einer Lösung. Diese Lösung musste schnell und einfach umzusetzen sein. Ich fand‘ schließlich zwei kostenlose Apps, mit denen man in weniger als 5 Minuten ein Impresum für die eigene Facebook Fanseite erstellen kann. Um nicht alle meine Kunden einzeln anrufen zu müssen, habe ich dazu ein kurzes Video erstellt. In diesem Video zeige ich Schritt-für-Schritt, wie man ein eigenes Impressum auf der Facebook Fanseite einrichtet.

» Jetzt Video ansehen und in 5 Minuten ein Facebook-Impressum erstellen…

Julian Murrell ist selbständiger Webworker aus Berlin. Er hat sich auf die Themen WordPress, Videomarketing und Traffic-Aufbau spezialisiert.


Gratis-Report Geld verdienen im Internet


Dieser Beitrag gefällt Ihnen?
Dann abonnieren Sie meinen RSS feed und bleiben Sie auf dem Laufenden oder verfolgen Sie alle neuen Artikel kostenlos per Email!