Wer im Internet speziell im klassischen Online-Handel Geld verdienen möchte, der ist – wie jeder Unternehmer – natürlich vor allem daran interessiert möglichst viel Gewinn zu machen. Und dieser ergibt sich bekanntlich aus Umsatz abzüglich Kosten und um diesen zu maximieren, bedarf es entweder einer Umsatzsteigerung (bei gleichbleibenden Kosten) oder eben – meist einfacher – einer Kostenminimierung.

Bei klassischen Online-Händlern beginnt diese Kostenminimierung oft bereits beim Einkauf selbst, denn hier werden bekanntlich die eigentlichen Gewinne gemacht. Nicht umsonst lautet ein weitverbreiteter Leitsatz im Online-Handel, der da heißt:

„Der Profit wird bereits beim Einkauf gemacht“

Und um genau dies zu bewerkstelligen, braucht man zuverlässige, aber vor allem günstige Lieferanten, um bereits beim Einkauf bestmögliche Konditionen zu erhalten, die man dann durch günstigere Preise an den Kunden weitergeben kann – oder eben als Gewinn-Plus einstreichen kann.

Der Profit wird also bereits beim Einkauf über den Lieferanten gemacht, doch genau hier scheitern viele Händler, vor allem beim Start des eigenen Online-Shops. Denn gerade zu Beginn ist es oft schwierig, zum einen geeignete Lieferanten zu finden und zum anderen jene Großhändler, die vor allem auch zuverlässig sowie seriös sind.

Diese Hürde für Händler zu beseitigen und zusätzlich interessierten Lieferanten die Möglichkeit zu geben, sich öffentlich im Internet zu präsentieren und die eigene Reichweite zu vergrößern, hat sich das Portal LIEFERANTEN.de zur Aufgabe gemacht, über das ich hier bereits berichtete.

Erst vor gut 12 Monaten gestartet, hat es sich innerhalb nur eines Jahres erfolgreich etabliert und feiert nun seinen 1. Geburtstag. Zahlreiche Fachzeitschriften, aber auch Blogger haben seither über Ihre Publikationen und Newsletter über das Portal berichtet und es so immer bekannter gemacht.

Mittlerweile listet die Plattform insgesamt mehr als 6.000 Lieferanten, die hier rund 1,4 Millionen verschiedene Produkte von über 4.000 unterschiedlichen Herstellern präsentieren und für Einzeln-Händler (Online-Händler) zur Verfügung stellen.

Über die stets weiterentwickelte und optimierte Suchfunktion haben Online-Händler so die Möglichkeit, gezielt jene Lieferanten für ihre bevorzugten Produkte zu finden, die am besten den jeweiligen Anforderungen entsprechen.

So hat sich Lieferanten.de zu einem der Anlaufstellen für Lieferanten (zur Reichweitenvergrößerung), aber vor allem auch für Online-Händler entwickelt, die auch in Zukunft noch eine große Rolle spielen wird.

Die Entwicklung innerhalb nur einen Jahres jedenfalls spricht für sich: War die Plattform zum Start im August 2011 noch völlig unbekannt, listet es – wie bereits erwähnt – mittlerweile über 6.000 Lieferanten, zählt 268.000 Klicks und 4.500 positive Empfehlungen über Blogs, Facebook, Google Plus und Twitter sowie per Email.

» Hier erfahr Sie mehr über Liederanten.de – und den ersten Geburtstag…


Gratis-Report Geld verdienen im Internet


Dieser Beitrag gefällt Ihnen?
Dann abonnieren Sie meinen RSS feed und bleiben Sie auf dem Laufenden oder verfolgen Sie alle neuen Artikel kostenlos per Email!